Klangimpuls - Entspannung - Berlin


Direkt zum Seiteninhalt

Körperklang



Was ist Körperklang?

Menschen, die ihren gestimmten Grundklang kennen, haben einen Schlüssel zu ihrem “Eigenen Universum” gefunden.
Ein einzigartiger Fingerabdruck - eine unverwechselbare Identität.


Mit dem Wissen und den Bildern zu Ihrem körpereigenen Grundklang erhalten Sie eine abrufbare Möglichkeit Ihr “Selbst” und Ihre Umgebung mit sich in Einklang zu bringen. Die Klangenergie eines Menschen ist maßgebend für die Empfindungen anderer Menschen.

Harmonisch, wohltuende Töne sind genauso bekannt wie disharmonisch, schmerzende Töne. Mit sich und anderen Menschen im Einklang zu sein oder sich und andere “verstimmt” wahrzunehmen, ist nicht nur umgangssprachlich sondern auch wortwörtlich zu verstehen. Aus dem Grundklang eines Menschen lassen sich die unterschiedlichsten Persönlichkeitsmerkmale ableiten, wie Stärken und Schwächen, als auch andere urtypische Eigenschaften.

Klangwellenmuster

Wissenschaftler aus den USA haben entdeckt, dass der menschliche Körper einem Symphonieorchester gleicht. Sie fanden heraus, dass jede menschliche Zelle einen Ton von sich gibt - gesunde Zellen harmonische Töne, kranke Zellen hingegen disharmonische, schrille und krächzende Töne. Eine Verbindung zu den unterschiedlichsten Frequenzen der einzelnen Chakren im System Mensch und deren Resonanzen untereinander liegt also nahe.

Nicht immer sind Beiträge über das Medium Klang in unseren Medien einfach verfügbar. In Ländern wie Österreich oder der Schweiz findet die Diskussion häufig öffentlicher statt als anderswo. Eine Antwort auf dieses Phänomen finden Sie bei längeren Nachdenken sicher selbst. Für alle Klang- und Meditationsinteressierte haben wir hier einen interessanten Beitrag zum Thema Klang verankert. Der Arzt und Klangtherapeut Dr. Thomas Peter gibt hier sein Wissen und seine Erfahrung an die geneigte Öffentlichkeit weiter.




Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit für die Sendung und erfahren Sie mehr über den ganzheitlich- komplementärmedizinischen Ansatz eines Schulmediziners.


Zurück zu Körperklang- und Persönlichkeitsanalyse





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü