Klangimpuls - Entspannung - Berlin


Direkt zum Seiteninhalt

Wofür Meditation



Wofür Meditation?

Stellen Sie sich vor, Sie meditieren zum ersten Mal ohne das bekannte schwierige, lange Verharren im Lotussitz – einfach in Ihrer Alltagsbekleidung liegend.

Kann wirklich jeder so einfach meditieren? Hatten Sie bisher eine vollkommen andere Vorstellung davon?

Meditation ist eine Möglichkeit sich wieder in das große Ganze, dass sich so schwer definieren lässt, einzuschwingen und den Ursprung des Seins zu finden. In der Meditation steht das Sein im Vordergrund - wie eine Erinnerung an eine andere Zeit und eine andere Welt, nach der sich der Mensch zurück sehnt. Durch den Erinnerungszustand des Seins werden Kräfte aktiviert und können erneut wirken und eine innere Ordnung, die sich oft weiter im Außen fortsetzt, wirkt im Sinne eines Einzelnen, einzigartigen Menschen. Der Geist wird zur Ruhe gebracht, so als würde sich das breite strahlen der Sonne zu einem Strahl bündeln und auf einen einzigen Punkt konzentrieren.


Fragen, wie:

Wer bin ich - wozu bin ich - was bin ich?

Was gibt meinem Leben Sinn?

Wie finde ich meine Kraft, um mich auszudrücken?


werden bei der Reise nach Innen - mit immer neuen Wegen und Möglichkeiten, die sich entfalten - die Reichtum im Inneren schaffen und Frieden geben, als eine Art Selbsterkennung beantwortet. Nur wer sich selbst erkennt, erkennt auch den anderen. Daraus entsteht Verständnis - für mich selbst oder für den Anderen und wiederum für das was ist.

Meditation kann manchmal äußerst einfach im Alltag stattfinden, denn unter den Begriffen der "Achtsamkeit" und der "Meditation" kann sich zum Beispiel das einfache Schälen einer Orange verbergen. Es ist auch ein höchst "wahrer und wirklicher" Moment, der dem "eingeweihten" eine sehr hohe "Gegenwärtigkeit" und "Gedankenlosigkeit" vermittelt, also befreiend und entspannend wirkt.

Das suchen nach "Stille", "Selbst-Wahrnehmung" und "Einklang", dass Verlassen des Bewusst-Seins in Richtung des Unbewussten ist ein sehr sinnschaffendes Ziel, dass nicht nur "gestressten" und "gedankengehetzten" Menschen ein neues Tor zur inneren Gelassenheit - des SEIN-LASSENS öffnet.

Klanggong

Ein freies Bewusstsein, ohne "kreisende", "laute" Gedanken und Emotionen, kann sich in der Stille neuen Wahrnehmungen hingeben. Ein Sammeln neuer Kräfte auf das im Werden Begriffene!

Meditation ist einfach, und wer regelmäßig meditiert, kann selbst in schwierigen Situationen Ruhe bewahren und ein freudvolles Leben führen. Meditation beseitigt physische, psychologische und mentale Blockaden und schenkt im Ein-Klang mit sich selbst Glück, inneren Frieden und Wohlergehen. Probieren Sie es doch jetzt selbst einmal aus!

Zurück zu
> Klangmeditationsreisen
> Home


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü